Klima- und Umweltschutz auch in Corona-Zeiten