Beermann spricht zum Ehrenamt

Weltbauerntag

Wir wünschen ein gesegntetes Osterfest!

Wahlkrimi beim CDU-Kreisverband Diepholz

Wahlkrimi beim CDU-Kreisverband Diepholz: Im zweiten Wahlgang setzte sich Marcel Scharrelmann (Sankt Hülfe) gegen Stephan Kawemeyer (Wagenfeld) und Hans-Ulrich Püschel (Diepholz) durch und wurde damit zum CDU-Landtagskandidaten im Wahlkreis 42- Diepholz gekürt. Neben Marcel Scharrelmann freuen sich Karsten Heineking, Volker Meyer und Frank Schmädeke als anwesende CDU-Landtagskandidaten für dem Bereich Diepholz/Nienburg bereits jetzt auf einen erfolgreichen Wahlkampf und auf eine konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit im Landtag zum Wohle unserer Landkreise.

Viktor Jahn wird neuer Vorsitzender

Mit 95,8 Prozent wurde gestern Viktor Jahn (31) zum neuen Vorsitzenden unseres CDU Stadtverbandes Nienburg gewählt. Zu seinen beiden Stellvertretern wurden Barbara Weissenborn und Andreas Horstmann von der Versammlung im Restaurant am Bürgerpark bestimmt. Unser Schatzmeister bleibt Dietrich Volger und Schriftführer Marcus Veil. Als Beisitzer bleibt uns ebenfalls unserer bisherigen Vorsitzender Jörg Wojahn erhalten. Weitere Beisitzer wurden Hans-Peter Rübenack und die beiden jungen neuen Mitglieder Ramona Beitsch und Hendrik Maas.

Wir danken Karin Franze, Britta Waschke und Katja Hennig für ihre Mitarbeit und ihren Einsatz für den CDU Stadtverband! Besonderes Dank auch an Jörg Wojahn, der den Stadtverband nun 4 Jahre lang geleitet hat!

Während der Versammlung sprachen unser CDU-Kreisvorsitzender und Landtagskandidat Frank Schmädeke und unserer Bundestagsabgeordneter Maik Beermann zu den Mitgliedern und Gästen.

Frank Schmädeke ehrte zudem zusammen mit Jörg Wojahn die Mitglieder Werner Biermann (50 Jahre), Bruno Fehse (40 Jahre), Michael Siegel (25 Jahre) und Karin Franze für insgesamt 125 Jahre CDU Mitgliedschaft.

KVP Versammlung in Walsrode

Landesvertreterversammlung der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU in Walsrode. Themenstark begeisterten Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und Spitzenkandidat Bernd Althusmann mit ihren Redebeiträgen.
Am Nachmittag waren die finanzielle Ausstattung der Kommunen, die Finanzierung der geplanten Ausweitung in den Kindertagesstätten und die vom Hauptverband vorgeschlagenen Anträge diskutiert und alle möglichen Gremien mit Mitgliedern „bewählt“. Wir gratulieren dem neuen Landesvorsitzendem und seinem Hauptausschuss zur Wahl und bedanken uns für die gute Arbeit in Vergangenheit und Zukunft! Als Delegierter für den CDU-Kreisverband war der Nienburger Viktor Jahn vor Ort.

Volker Meyer aus Diepholz wird nominiert

Herzlichen Glückwunsch an Volker Meyer im Wahlkreis 41 aus unserem Nachbarnverband Diepholz zu seiner Nominierung zum Landtagskandidaten mit rund 96 Prozent der Stimmen! Vielen Dank auch an unseren Bundestagsabgeordneten und Kreisvorsitzenden der CDU Diepholz Axel Knoerig für die Einladung, denn der CDU-Spitzenkandidat Bernd Althusmann hielt im Vorfeld der Wahl eine tolle programmatische Rede mit seinen Zielen für Niedersachsen und der Applaus war unsere Zustimmung! Gerne sind wir mit Mitgliedern des CDU und JU Kreisverbandes dieser Einladung gefolgt.

Mit 97,3 Prozent wird Karsten nominiert

Mit 97,3 Prozent haben die Mitglieder aus den CDU Kreisverbänden Diepholz, Nienburg und Schaumburg unseren amtierenden Landtagsabgeordneten Karsten Heineking zum vierten Mal in Folge zum Kandidaten für die Landtagswahl am 14. Januar 2018 im Wahlkreis 39 gewählt. Gute Arbeit wird belohnt und wir sind uns sicher, dass Karsten genau der Richtige für diese Arbeit ist!

Unser Kandidat für Niedersachsen im Wahlkreis 39: Karsten Heineking!

Mit 97,3 Prozent haben die Mitglieder aus den CDU Kreisverbänden Diepholz, Nienburg und Schaumburg unseren amtierenden Landtagsabgeordneten Karsten Heineking zum vierten Mal in Folge zum Kandidaten für die Landtagswahl am 14. Januar 2018 im Wahlkreis 39 gewählt. Gute Arbeit wird belohnt und wir sind uns sicher, dass Karsten genau der Richtige für diese Arbeit ist!

Unser Kandidat Frank Schmädeke erklärt

Unser Kandidat Frank Schmädeke erklärt: „Ich danke allen, die mich unterstützt haben – egal ob durch die direkte Stimmabgabe oder auch „nur“ durch Daumendrücken!“